Waldling

- Der Blog

Wir sind zurück um einigen Menschen in den Arsch zu treten und dann ihr Bier zu trinken. -Ville Laihiala

Login
RSS
Impressum

Wieder ausgeschlafen

Letzte Woche habe ich ja nahezu komplett am Königsplatz verbracht. Warum ich sowas mache? Naja ich hab den Bierstand an unserem jährlichen studentischen Open-Air geleitet.
Nachdem ich am Montag und Dienstag den Aufbau beaufsichtigt habe und hier auch fleißig mit Hand angelegt habe und zusammen mit Konstantin auch den Plan erstellt habe, wo was hinsoll, wie die Abläufe laufen sollen und warum zum Geier wir das überlegen wo doch die alten Bierstandleiter sowieso ihre Meinung viel stärker einbringen gings am Mittwoch mittags dann richtig los.
Bier ausschenken, Bier verkaufen, neue Fässer holen, den Kühlschrank mit den anti-alkoholischen Getränken auffüllen und was eben noch so anfällt.
Ab Donnerstag hab ich mich dann einfach mehr auf beobachten und nur kurz eingreifen beschränkt, eben die Sachen wie Fässer nachzapfen und so weiter die den Ablauf der "normalen" Helfer einfach gestört hätten.
Man glaubt ja garnicht, was man in ein paar Tagen im Hochbetrieb, immerhin hatten wir die meiste Zeit gutes Wetter, so alles lernt an Stessbewältigung, Personalführung und Kriesenmanagement.
Neben dem Stress- und Lernteil hat man bei sowas aber doch auch immer einen Haufen Spass, lernt Leute kennen und das Gefühl einfach mal was geschafft zu haben und ein 5000-Liter-Fass Bier in zwei Tagen fast komplett zur Neige gehen zu sehen haben einfach was :D
Dennoch war ich am Montag dann froh, endlich wieder ausschlafen zu können, nicht in aller Früh vom Bierlaster geweckt zu werden und auch wieder gemütlich im eigenen Bett schlafen zu können :)

Von waldling am 22.06.2011 Trackback