Waldling

- Der Blog

Eine Sicherheitspolitik, die sich darauf konzentriert, immer mehr Daten anzuhäufen, ist selbst ein Sicherheitsrisiko. -Peter Schaar

Login
RSS
Impressum

Nichtraucherschutz

Jetzt ist es so gut wie durch:
http://www.volksentscheid2010.bayern.de/taba129901.html
Bayern hat sich mit 61% für einen ECHTEN Nichtraucherschutz entschieden. Ja gut als Befürworter der Demokratie machen mich die nicht einmal 40% Wahlbeteiligung stutzig, aber bei einem Thema das einen evtl nicht interessiert muss man sich ja auch nicht entscheiden, auch wenn ich das absolute Desinteresse seltsam finde.
Aber entgegen eines riesigen Aufgebots der Tabaklobby und einer mehr als polemisch geführten Gegenkampagne (jaja, Verbotsstaat.. blabla) gibt es eben doch noch genügen vernünftige Menschen in unserem Freistaat.
So jetzt gilt es nur noch Wunsiedel loszuwerden, den einzigen Stimmbezirk, der die 50% nicht erreicht hat...

Von waldling am 04.07.2010

Ein Wochenende zum Entspannen?

Na das wird ja was die nächsten drei Tage..
Normale Menschen entspannen an einem ruhigen Wochenende nach einer Woche voller Stess. Und was mache ich? Freitag Abend als TUM-Student bei der LMU-Sommerparty aushelfen, am Samstag beim TUM-Tag der Mathemaik helfen und Sonntag Wahlhelfer für den Volksentscheid Nichtraucherschutz.
Hoffentlich kommen viele Leute, damit es nicht langweilig wird, auch wenn eine hohe Wahlbetiligung ein langes Auszählen bedeutet, der demokratische Prozess ist mir das allemal wert, vor allem, weil ich am Montag frei hab und somit einfach den normalen "Freitag Abend bis Sonntag"-Prozess verkürzt am Montag habe :D

Von waldling am 01.07.2010

Hochschulwahlen

Ach jetzt hät ichs doch beinahe vergessen, hier auch zu schreiben. Dabei hat mich das doch einiges an Gedanken gekostet...
Also die Hochschulwahlen an der TUM sind vorbei, die Ergebnisse mitlerweile da. Leider ist es nicht ganz so ausgegangen, wie ich es mir erhofft hatte, aber alles kein Drama.
Zuerst einmal eine Schlagzahl: 24,73%
Was das bedeutet? Stimmen für mich? Vorsprung vor dem Rest? Durchschnittskonzentration der Getränke die wir beim Anstoßen getrunken haben?
NEIN! Das war die Wahlbeteiligung in der Mathematik :D
Wieso so wenig gut ist? Weil es mehr ist, als wir erwartet haben, da leider die Hochschulwahlen nicht so wirklich populär sind.
Aber nun zum Ergebnis:
Die beiden FKRs sind gewählt worden, nur mein Platz 4 ist leider nicht bestätigt worden, da traditionell eine Frau nach vorne gewählt wurde, die jetzt auf Platz 3 kommt. Das Amt das ich ausüben wollte, FSR-Vertreter, werde ich aber wohl dennoch ausüben, da Rebecca dafür wohl keine Zeit haben wird.
Also ist die Reihenfolge nicht so wie gehofft, aber dennoch so, dass es passt :D

Von waldling am 28.06.2010

Eilmeldung: Spontandemo gegen Studiengebühren

Als Reaktion auf die NRW-Wahl gibts in München eine Demo gegen Studiengebühren, da diese wohl im bevölkerungsreichsten Bundesland auch abgeschafft werden:
http://studiengebuehrenbayern.de/

Von waldling am 10.05.2010

Steuererklärung

Ich hatte mal im Kopf, dass das alles einfacher werden soll. War da nicht was von "wird alles auf einen Bierdeckel passen"...
Naja, langsam wirds Zeit, das alles für 2009 unter Dach und Fach zu kriegen. Hab ich 2008 noch vom Steuerberater erledigen lassen, so hab ich mir doch gedacht, dass ich mit den Unterlagen von damals und weil alles einfacher wurde (also vor allem meine Verhältnisse) und weil ja sowieso alles einfacher wird, also da kann ich das doch wohl selber machen.

Am Wochenende will ich damit fertig sein, also dachte ich mir, nutze ich doch die Zeit und such schonmal alles zusammen, schlafen kann ich eh noch nicht (das war so gegen 23:30).

mehr
Von waldling am 23.04.2010